HomeKontaktMenü

Herzlich willkommen auf der Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Frickenhausen

Unsere Kirchengemeinde und ihre Mitarbeiter stellen sich Ihnen auf den folgenden Seiten vor. Sie finden hier wichtige Ansprechpartner, die aktuellen Gottesdienstzeiten, sowie verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten aus unserer Kirchengemeinde.


Klicken Sie sich einfach durch die Seiten und entdecken Sie, was unsere Kirchengemeinde Ihnen alles bietet.

Evangelische Kirche in Frickenhausen wieder tagsüber geöffnet

Die evangelische Kirche „Zu unserer lieben Frau“ in Frickenhausen ist wieder täglich von 9.30 bis 18.30 Uhr geöffnet. Man kann die Kirche durch den Nordeingang betreten (vom Rathausplatz her). Vor dem Einkauf, nach der Arbeit oder in der Mittagspause zum Beispiel kann man dort durchatmen, zu Ruhe kommen oder zum Gebet finden. Immer wieder suchen Wanderer auf dem Jakobsweg durch Frickenhausen die Kirche auf, um sie zu besichtigen, dort eine Andacht zu halten oder einfach nur auszuruhen. Bis voraussichtlich Mitte Oktober soll die Kirche tagsüber geöffnet bleiben


Gemeindebrief

Der Gemeindebrief der evangelischen Kirchengemeinden Frickenhausen und Tischadt erscheint  3-4xjährlich und wird kostenlos an alle evang. Haushalte verteilt. Aber auch auf unserer Hompage können Sie einen Blick sowohl in den aktuellen Gemeindebrief als auch in ältere Ausgaben werfen.

mehr

Büchertisch mit neuem Programm

Der Büchertisch der Evang. Kirchengemeinde Frickenhausen findet auch zukünftig statt – nur ein bisschen anders. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Ganz nach dem Vorbild Jesu, möchten die Verantwortlichen der Kirche im Grünen dazu einladen, an den unterschiedlichsten Orten in der freien Natur die frohe Botschaft des Evangeliums zu hören, gemeinsam zu singen, zu beten und Gemeinschaft zu genießen.

mehr

Jahreslosung 2016

Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.

Jesaja 66, 13


Mit der Jahreslosung möchten wir alle Besucher unserer Homepage recht herzlich grüßen.

Wir wünschen Ihnen allen Gottes reichen Segen für das neue Jahr.

Möge es unserer einen Welt mehr Gerechtigkeit und Frieden bringen.

Wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten, würden wir uns freuen

Meldungen aus unserer Kirchengemeindealle

24.05.2016 „Zeit schenken“

Die Ehrenamtsbörse des evangelischen Kirchenbezirks Nürtingen ist gut gestartet

mehr

18.05.2016 Kirchengemeinden in den Startlöchern

Beim Evangelischen Bezirkskirchentag vom 10. - 17. Juli stehen Worte und Orte voller Leben im Vordergrund

mehr

09.05.2016 "Jesus allein" - Winrich Scheffbuch gibt eine klare Linie vor

In beeindruckender Weise hat Pfarrer Winrich Scheffbuch den Zuhörern im evangelischen Gemeindehaus in Frickenhausen die ungetrübte Aktualität von...

mehr

Veranstaltungenalle

Bizeps & Bibel - 7. Vormittag

31.05.2016 - 31.05.2016, 07:30 - 09:00 Uhr
Nürtingen, Ev. Laurentius Gemeindehaus

Erwin Teufel

mehr ...

Bizeps & Bibel - 8. Vormittag

07.06.2016 - 07.06.2016, 07:30 - 09:00 Uhr
Nürtingen, Ev. Laurentius Gemeindehaus

Hape Kerkeling

mehr ...

Nachmittagsakademie im Juni

13.06.2016 - 13.06.2016, 15:00 - 17:00 Uhr
Nürtingen, Martin-Luther-Hof, Nürtingen

Jan Hus und der Aufbruch zur Reformation

mehr ...

„gut gemeint und gut gemacht“

17.06.2016, 15:30 - 16:00 Uhr
Bad Boll, Evangelische Akademie Bad Boll

Seminar zu Partnerschaftsreisen

mehr ...

Meldungen aus der Landeskirchealle

Blaubeurer 24-Stunden-Kick

Ein bundesweit einzigartiges Benefizprojekt feiert am 4. Juni sein 20-jähriges Bestehen: Die Fußballmannschaft des Evangelischen Seminars Blaubeuren spielt gegen eine Mannschaft des Evangelischen Jugendwerks im "Blaubeurer 24-Stunden-Kick". Der Erlös der Turniere fließt in Projekte der ev. Kirchengemeinde Allen/San Martin/Bariloche im Su?den Argentiniens. Dieses Jahr in den Aufbau einer von Frauen betriebenen Bäckerei.

mehr

Hilfseinsatz in Griechenland

Die Griechische Evangelische Kirche hat sich bereits vor der Auflösung des Flüchtlingslagers Idomeni aus der Akuthilfe für das Lager zurückgezogen. Die griechischen Protestanten konzentrieren sich jetzt auf die Unterbringung von Flüchtlingen.

mehr

Ein Weg zur Integration

Als Jned Ossi mit seiner Familie und weiteren syrischen Flüchtlingen in das evangelische Gemeindehaus in Schlaitdorf zog, kümmerte sich Pfarrer Ernst Herrmann nicht nur um Möbelspenden. Er organisierte auch freies WLAN. Vor Ort wird klar, warum der Zugang zum Internet für die Flüchtlinge so wichtig ist.

mehr

Internetauftritt des Evangelischen Kirchenbezirks Nürtingen